Erfahrungen mit Fehlbetankung

Nach 3 Kilometern blieb das Auto stehen
Karl-Heinz W."Im Sommer bin ich mehrere Wochen mit dem Benziner Cabrio unterwegs gewesen und hatte mir schon extra angewöhnt, bei der Tankstelle nach freien “Super-Plätzen” zu schauen. Nach dem Umstieg auf den Volvo hatte ich beim Tanken alles wie gewohnt...
Spargelflitzer havariert
Hinrich N. “Auf unserem Hof haben wir einen Renault-Kastenwagen, um den Spargel zu den Verkaufsständen zu bringen. Eine Mitarbeiterin sollte beim Ausliefern den Flitzer betanken und zwar mit Benzin, denn Diesel können wir auf dem Hof tanken. An der Tankstelle...
Aus Gewohnheit falsch gegriffen
Philipp R. “Wir haben aus Versehen Diesel in unseren Hyundai i30 (Benziner) getankt. Beim Bezahlen stellten wir fest, dass es billiger war als sonst. Das machte uns stutzig. Zum Glück sind wir nicht losgefahren, sondern haben den Diesel auf der...
Der Termin beim Kunden war geplatzt
André F. "Ich war auf dem Weg zu einem Kunden und schon spät dran. Mit dem Tankinhalt hätte ich es nicht mehr bis Hamburg geschafft, also bin ich schnell ran an die nächste Tankstelle. Getankt, bezahlt und beim Rausgehen habe...
Wir mussten das Auto mit Motorschaden verkaufen
Dorothea B. "Ich war als stillende Mutter mit wenig Schlaf und zwei Kindern unterwegs zu einem Termin. Als die Tankleuchte blinkte, war ich schon spät dran und habe im nächsten Ort schnell getankt. 100 Meter nach der Tankstelle hatte das...
Jedes mal beim Tanken bin ich verunsichert
Silke S. "Mein Mann und ich fahren einen Diesel und einen Benziner und jedes Mal an der Tankstelle bin ich verunsichert und frage ich mich: “Was muss ich denn nun tanken?” Der Diesel-Freund ist ein geniales Teil, um die Unklarheit...
Mir fiel es wie Schuppen von den Augen
Bernd E. "Nach einer längeren Fahrt fuhr ich gleich an die Tankstelle – den günstigen Abendpreis ausnutzend – und betankte das Auto. Anschließend fuhr ich ca. noch 1 Kilometer nach Hause. Am nächsten Morgen sprang das Auto nicht an! Es...